Die DPD Stiftung lebt auch vom Engagement der DPD Mitarbeiter.

Aus diesem Grund wurde die Rest-Cent Initiative gestartet. Mit einer kleinen Spende kann sich jeder Mitarbeiter aktiv in die DPD Stiftung einbringen und nachhaltig helfen, wo Hilfe gebraucht wird.

Konkret bedeutet dies: DPD Mitarbeiter haben die Möglichkeit, freiwillig den Cent-Betrag hinter dem Komma ihres Nettogehalts, oder aber einen selbst festgelegten Betrag, zu spenden. Dieser wird monatlich an die DPD Stiftung überwiesen.

Derzeit engagieren sich mehrere hundert Mitarbeiter in der Rest-Cent-Initiative - Tendenz steigend.